3. Monatsbecher 2019

Angenehmes Golfwetter beherrschte den Sonntag auf der Lauterbacher Golfanlage zum Start des dritten Monats-becher der Lauterbacher Golffreunde, das Henning Hocke gleich zu einer für ihn annehmbaren Runde nutzen könnte. Zwei Birdies und acht Pars waren zunächst einmal eine gute Ausbeute und mit den sieben Bogeys hätte er sich auch noch einigermaßen arrangieren können, aber das Triple-Bogey auf der – zugegebenermaßen schweren - Bahn 15 dürfte ihm schwer auf den Magen geschlagen haben.

Zum Sieg und finalen 80 Schlägen reichte es trotzdem vor dem Lauterbacher Altmeister Klaus Bodenstein, der mit vier Pars und zwölf Bogeys und dem Endstand 87 eine souveräne Runde spielte, bis auf das hässlich Doppel-Bogey auf der Bahn fünf und die unnötigen sieben Schlägen auf dem langen Par Vier der Bahn vierzehn, die sich über fast vierhundert Meter den Hügel hinauf entlangzieht.

 

Dritter wurde Helmut Jüngst, der seinen zwei Birdies auch drei Doppel-Bogey und ein triple-Bogey folgen ließ und nach 91 Schlägen nicht völlig zufrieden sein durfte.

 

Endlich den Durchbruch im Jahr 2019 schaffte nach mühsamen Ergebnissen Koushik Biswas, der 39 nettopunkte spielte und in der Nettowertung nicht zu schlagen war. Klaus Bodenstein wurde auch hier nach 34 Punkten zweiter vor Helmut Jüngst, der nach 32 Punkten und dem verfehlen des Puffers“ sein  Handikap leider nicht halten konnte.

 

Als nächstes großes Event steht den Lauterbacher Golfern der Cup des Präsidenten am 27. Juli ins Haus, dem sich nach dem Turnier auch eine große Abendveranstaltung als einer der Höhepunkte des Golfjahres anschließt.

 

Am

Sonntag, 24.11.2019

Start der Winterliga.

Treffpunkt jeden Sonntag um 10.15 Uhr auf der Terrasse vor dem Restaurant.

 

Wir haben Wintergrüns

Dienstag - Freitag von 

14 - 16 Uhr geöffnet

Samstag + Sonntag von

12 - 15 Uhr geöffnet

Montag geschlossen

Wenn Sie außerhalb der Öffnungszeiten Greenfee zahlen möchten, wenden Sie sich bitte an das Restaurant

Druckversion Druckversion | Sitemap
GC Lauterbach e. V.