Golfclub Lauterbach e.V. Schloss Sickendorf
Golfclub Lauterbach e.V. Schloss Sickendorf

Kim Eui-Hwan gewinnt Tageswertung -                              Auch Präsidenten können Golf

Die dritte Samstags-Challenge war immer überschattet durch die Gefahren, die den Golfspielern durch Gewitter drohen. Dunkle Wolken hingen über dem Platz und immer wieder grollte es in die Stille hinein. Gut, dass zum Ende alle Spielerinnen und Spieler unbeschadet ins Clubhaus zurückkamen und  sogar das Siegerfoto noch bei gefahrlos im Freien stattfinden konnte.

Bei der Challenge wird zum einen für jeden Spieler vorgabewirksam im Netto-Stableford gewertet, allerdings spielt für die Turnierwertung ausschließlich der Kampf ums Par eine Rolle! Wer also die meisten Bahnen in Par oder gar besser spielt, liegt auch in der Wertung ganz vorne. Wer eine Bahn schlechter als Par spielt, bekommt einen Einheitspunktwert geschrieben, unabhängig ob ein Bogey, Doppelbogey oder gar mehr erzielt wurde.

Tagessieger wurde überraschenderweise der mit 80 Lenzen älteste Teilnehmer im Feld: Kim Eui-Hwan gelangen vier Pärchen, wobei er diese nicht unbedingt an den leichtesten Löchern der Anlage spielte, sondern zum Beispiel an der sehr schweren Bahn zwei, wo nahezu jeder Golfer mit einem Bogey als Ergebnis sehr zufrieden sein dürfte. Dabei optimierte er sogar noch sein Handikap nach 71 Nettoschlägen von 17,6 auf 17,3! Eine tolle Leistung für den ausgeprägten Hobbygolfer, den man nahezu täglich auf der Lauterbacher Golfanlage begrüßen darf.

Ihm folgten Uwe Heinbach, Brigitte Hesseldieck und Koushik Biswas, die sich jeweils drei Pars erkämpfen konnten. Die einzige weitere Verbesserung seines Handikaps konnte übrigens der Lauterbacher Winfried Viertelhausen feiern, der zwar kein Par erzielen konnte, dafür aber sehr beständig spielte und statt 32,0 im nächsten Turnier mit Stammvorgabe 31,5 antreten darf.

Die Gesamtwertung gewann übrigens Uwe Heinbach nach zwei Siegen und einem zweiten Platz souverän vor Jens Schweisgut und Brigitte Hesseldieck, die dem guten Spiel ihres Clubpräsidenten – so muss man abschließend feststellen- nichts Besseres entgegensetzen konnten.

 

 

Office geöffnet von

 

Das Büro ist derzeit nicht besetzt.

 

Telefon: 06641 96130

Mail: office@gc-lauterbach.de

 

 

 

Für Informationen zum neuen World Handicap System ab 2021 klicken Sie bitte auf das Logo

Druckversion Druckversion | Sitemap
GC Lauterbach e. V.